Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

Nicht mein Tag 15. April 2010

Filed under: Autsch!! — palmenstrand @ 1:40 pm
Tags: , ,

heute.
Tiefes Loch, schwerer Hintern, müde Augen, Mundwinkel unten festgetackert,
Panzer um Schädel gespannt, totale Erschöpfung und Bad im Selbstmitleid.
Nichts desto Trotz wünsche ich Euch eine schöne Restwoche,…

Advertisements
 

5 Responses to “Nicht mein Tag”

  1. tyndra Says:

    erst ordentlich durchhängen und am wochenende hoffentlich nahtlos ins entspannen übergehen. wird schon wieder! 🙂

  2. katerwolf Says:

    have a break, have a kit-kat 🙂
    manchmal tut es gut, sich zu erlauben, mal durchzuhängen, einfach reinfallen zu lassen.
    morgen ist sicher besser, wetten? ich wünsche es dir jedenfalls, und zwar gaaaaaaaaaaanz viel.

    liebe grüße, katerwolf

  3. justbreakable Says:

    Es muss auch nicht jeder Tag deiner sein oder werden. Das ist nicht schön, aber schon in Ordnung so.
    Ich schick dir mal etwas Kraft für die restliche Woche – ich hab gerade ein bisschen was übrig. 😉

  4. paulaqu Says:

    Ich hänge mal ein langes Seil runter ins Loch….reichts schon?? Packen Sie mit beiden Händen zu! Ja, also festhalten müssen Sie sich schon selbst…und achtung! Ich ziehe jetzt mal ganz fest….hauruck! Bis morgen hab ich Sie da raus und dann nehmen Sie mich mit an Ihren Palmenstrand! Und alles wird gut!

  5. palmenstrand Says:

    Sie sind alle soooo süß! Vielen vielen Dank – in der Tat, Paulaqu – jetzt greif ich mir mal das Seil und ein wenig kann ich schon über den Rand gucken…
    Noch ein kleines Feuerchen am Strand, Fisch, Stockbrot und Marshmellows und dann sind alle zur Strandparty eingeladen 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s