Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

Notiere: 26. Mai 2010

Filed under: Autsch!! — palmenstrand @ 5:41 pm
Tags: , , , ,

– Sonnenbrand auf der Kopfhaut tut weh

– Zwei Chilischoten extrascharf im Mangold sind mindestens 1,5 zu viel

– Sonnenbrand auf der Kopfhaut tut weh

– Kinder die sich gegenseitig die Ruderbootpaddel auf den Kopf hauen, tragen Ei auf der Stirn

– Sonnenbrand auf der Kopfhaut tut weh

– morgens in aller Herrgottsfrühe die Blumen wässern ist überflüssig, wenn Regenwolken über dem Haus hängen

– ich sollte ab jetzt immer einen Sonnenhut tragen…

Advertisements
 

15 Responses to “Notiere:”

  1. aua, wie hast du denn das hinbekommen. das sieht vor allem aus wie schuppenbefall, wenn sich die neue haut bildet 😯

    ich wünsche schnelle besserung. emily hat recht. ein schönes blog :-).

  2. das vergeht schnell wieder… ich hatte mal ganz kurze haare im sommer und dann auch die sonnenintensität unterschätzt.

    • palmenstrand Says:

      Hm, das ist ja das Komische an der Sache – ich habe ganz langes Haar und war bisher auch der Meinung, dass sie einigermassen dicht gewachsen wären – vielleicht habe ich da hinten irgendwo schütteres Haar – ich bin ganz von der Rolle!!! (und es tut echt richtig weh!!)

  3. The Jeanny Says:

    hihi ich hab das auch jeden sommer – ich bin mir seither immer die haare nach hinten, sodass ich keinen (!) scheitel habe – vielleicht hilft dir das ja auch, sollten deine haare lang genug sein :o)

  4. panthenol-spray rauf oder nathurjoghurt, handtuch drumwickeln und eine gründliche haarwäsche am nächsten morgen. das wirkt, aber man sieht nachts aus wie witwe bolte ;-).

  5. dienyx Says:

    Also das klingt als hättet ihr einen wahnsinnig schönen Tag gehabt. Und das mit den Regenwolken…ist nur ein Intermezzo.(Ich habe gesprochen, so sei es!)

  6. SusiP Says:

    Oh Frau Palmbeach,

    aber keine weiteren Schäden? Also so´n Sonnenstich? *grübelan* Oder schreibt sie deshalb Dinge 3-fach? *grübelaus*

  7. und? ist es heute besser? mir ist heute nacht eingefallen, daß ich diesen naturjoghurttrick letztes jahr sehr erfolgreich auf meinen verbrannten zehen angewandt habe. nach zwei tagen konnte ich schon wieder schuhe anziehen 🙄

  8. Emily Says:

    *lach* Sehr schön geschrieben. Mehr Worte braucht es nicht!!

    Liebe Grüße,
    Emily


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s