Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

Wer solche Freunde hat… 20. April 2011

Filed under: Autsch!!,Hey there — palmenstrand @ 11:55 am
Tags: , , ,

Im Moment mache ich kaum etwas, ausser dem, was zwingend auf dem Plan steht. Die Renovierung hat meine ganzen Kräfte beansprucht und im Moment befinde ich mich in der Erholungsphase.

Eine Freundin, die ich aufgrund unserer jeweiligen Umstände schon seit fast 3 Jahren nicht mehr gesehen habe, hat dieser Tage gefragt, ob wir uns nicht endlich mal wiedersehen wollen. Sie sei bei IKEA, ob ich Lust hätte, dazu zu kommen.
Ich hatte Lust, ich mag die total, und fuhr hin. 10 Uhr war ausgemacht. Um 10 Uhr war ich da.
Um 10.15 die SMS – es dauert noch 20 Minuten – macht nix, ich hab ja ein Buch dabei…

Um 11.00 Uhr sehe ich meine Freundin, wie sie den Gang zum Restaurant entlang kommt, kurz einen Blick ins Restaurant wirft und dann in aller Seelenruhe in der „Kinderabteilung“ stöbern geht.

Da kommt jemand eine Stunde zu spät zur Verabredung und nimmt sich dann nach einem kleinen Schulterblick erstmal ausgiebig Zeit, die neuesten Spielsachen und Bücher von Ikea durchzuschauen – boah, war ich geladen.
Auf dem Weg nach draussen laufe ich ihr dann doch noch in die Arme, ein kreischendes „hallo, wie schöööön, ich war schon kurz davor, Dich ausrufen zu lassen“, begleitet ein strahlendes Lächeln, das sich auch dann nicht trübt, als ich bedauerlicher Weise verkünden muss, bereits wieder auf dem Heimweg zu sein. „Ohhh, wie schade, ich hab mich soooo gefreut!!!“ – ja, ICH auch, aber wirklich!
Andererseits weiss ich jetzt auch, warum wir uns so lange nicht gesehen haben…

Frau Palmenstrand, die niemanden ausser ihrer Schwester und 2 Menschen, die sie persönlich eigentlich garnicht kennt, über ihre Identität aufgeklärt hat, muss sich nach Kommentar Nr.3 fürchterlich schämen gehen, und sich überlegen, ob sie den Menschen in ihrem Umfeld dann und wann nicht ein wenig vertrauensvoller begegnen möchte, um Verletzungen anderer zu vermeiden…

Advertisements
 

4 Responses to “Wer solche Freunde hat…”

  1. asinus canus Says:

    Liest sie vielleicht in Ihrem Blog mit? Nein? Dann sollten Sie ihr vielleicht mal den Link schicken…

  2. natuerlichnicht Says:

    Unglaublich! Ich hatte hier auch mal so eine Freundin, die hat mich mal 2 Stunden warten lassen, um dann eine kurze SMS zu schicken, ach sie kaeme dann doch nicht…
    Damit war das Thema fuer mich durch.
    Sag ihr doch mal bei Gelegenheit was dazu, wenn es dir nicht zuviel ist.
    Ich drueck dich und schon mal frohe Ostern!
    Erhol dich gut von dem ganzen Stress.

  3. Nika die Meer will Says:

    Ja danke, sie hat mitgelesen.
    Leider liebe Palmenstrand hast du nicht gesehen dass ich vor meinem Spielsachencheck in der Kinderabteilung eben in der Spielsachenabteilung nach dir gesucht habe, dich zwischenzeitlich x mal angerufen habe und dir auch noch eine SMS geschickt habe und dich nicht erreichen konnte da leider dein Akku leer war. Völlig ratlos was ich jetzt mache um dich finden zu können nahm ich wohl mal ein Buch zur Hand, oder ein Spielzeug – und überlegte mir dabei ob ich dich aufrufen lassen könnte – Verzeihung mir war nicht klar dass das nicht erlaubt sei! Leider bin ich auf dem Weg zum Ikea in 2 Staus gelandet was ich nicht ahnen konnte – Entschuldigung!
    Aber schön zu wissen was du über unser Treffen denkst.

    Schöne Ostern auch!

  4. […] war ich bei Ikea ausserordentlich mit mir im […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s