Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

Zum Abschied 10. Januar 2012

Filed under: Song of the day — palmenstrand @ 7:39 pm

Frau DüneSieben schreibt nicht mehr, spricht nicht mehr, lacht nicht mehr, lebt nicht mehr.

Ich habe diese Worte wieder und wieder gelesen und will es garnicht fassen. Es ist unendlich traurig.

Von Herzen:

Advertisements
 

2 Responses to “Zum Abschied”

  1. katerwolf Says:

    bin immer noch fassungslos. auch wenn es absehbar war. so traurig….

  2. Caramellita Says:

    Es ist immer schrecklich, wenn Menschen so jung gehen. Ich denke ganz oft an ihre Familie…


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s