Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

Urlaub unter Freunden 24. Januar 2012

Filed under: Hey there,Schallalalala — palmenstrand @ 11:28 am
Tags: , , ,

So lange ich denken kann ist für mich die Adelung einer Freundschaft das „gemeinsam in den Urlaub fahren“.

Nicht dass ich eine Erklärung dafür hätte, aber die Vorstellung mit Menschen, die mir wichtig sind und denen auch ich etwas bedeute, gemeinsame Urlaubserlebnisse zu teilen, war für mich immer auch verbunden mit einem Gefühl der inneren Wärme und des Glücks.
Im vergangenen Jahr waren wir mit sehr lieben Freunden im Urlaub – wir haben uns wunderbar verstanden, viel gelacht, gegessen, abends (mindestens) ein Fläschen Wein gekillt, Garnelen gepuhlt, am Gaskocher gekocht und es sehr nett gehabt miteinander.
Seit einigen Tagen ist raus, dass wir auch in diesem Jahr wieder gemeinsam verreisen.
Und jetzt fühle ich mich, als ob in mir drin jemand eine Lampe angemacht hätte. Schön. ist. das. Juche!

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s