Palmenstrand's Blog

so fern und doch so nah

S schwappt immer mal wieder hoch 20. April 2013

Filed under: Song of the day — palmenstrand @ 5:17 pm

….

Tell them I was happy
And my heart is broken
All my scars are open

Tell them what I hoped would be
Impossible, impossible
Impossible, impossible

Falling out of love is hard
Falling for betrayal is worst
Broken trust and broken hearts
I know, I know

Thinking all you need is there
Building faith on love and words
Empty promises will wear
I know, I know

Advertisements
 

3 Responses to “S schwappt immer mal wieder hoch”

  1. katerwolf Says:

    Kuckuck, wollte nur sagen: Bin wieder zurück, im Blogger-Land 🙂
    LG, Katerwolf

  2. dienyx Says:

    Und Ihnen Frau Palmenstrand? Bei Ihnen ist es jetzt ja auch ein wenig ruhig geworden.

  3. palmenstrand Says:

    Liebe Frau Nyx, ich habe gerade Ihren Text gelesen und habe mich soo verstanden gefühlt… Ich bin gerade so dran am Leben, wills sortieren, gut machen, ausfüllen, da sein, die Kinder genießen, weniger gestreßt sein, mehr wichtige Dinge erledigen, mehr unwichtige Dinge erledigen, ruhiger bleiben, mehr Zeit fürs Nichtstun aufwenden, Sport machen, …. irgendwie schaffe ich es kaum hierher… aber da ich gerade auch versuche, mir mein permanent schlechtes Gewissen abzugewöhnen, freue ich mich einfach, wenn ich woanders wieder einmal mitlesen kann und schreibe halt nur, wenns mir wirklich danach ist… 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s